-
-
Kreative Methoden in der Beratung

Fortbildung

Kreative Methoden in der Beratung

Termin: 11. - 12. Juli 2023
Anmeldeschluss: 1. Juli 2023
Umfang: 16 EH in 2 Tagen
Kursbeitrag: 349,-

Erhalten Sie in dieser lebendigen Fortbildung eine Schatzkiste voll mit kreativem Rüstzeug für die Berater:innenpraxis.

Kursstart: 11. Juli 2023

In der Kreativität entsteht (Selbst)Liebe

Die Teilnehmer:innen erhalten in diesem lebendigen Seminar eine Schatzkiste voll mit kreativem Rüstzeug für die Berater:innenpraxis. Mit einfachen Tools ist es möglich angestaute Emotionen zu „entladen“, um resilient aus schwierigen Situationen herauszugehen. Kreative Methoden können u.a. bei der Bewältigung von Krisen, Verlust, Trauer, Stress und Burnout helfen und fördern Achtsamkeit, Seelengesundheit, Motivation und Entspannung.

Die Methoden sind außerdem hilfreich für die eigene Selbstfürsorge bzw. Psychohygiene, um Klient:innen noch effektiver begleiten zu können.  Glaubenssätze wie „Ich kann nicht zeichnen“ werden mit großem Staunen und Aufatmen aufgelöst.

Inhalte

kreative Methoden (2)

Zielgruppe

Personen mit Erfahrung in psychologischer Beratung, wie Lebensberater:innen, Coaches, Supervisor:innen, die ihren Methodenkoffer erweitern wollen oder Fortbildung benötigen. Einstiegsmöglichkeit für angehende Berater:innen und alle die es werden wollen. Personen, die das Gewerbe der Lebensberatung auf dem individuellen Weg anstreben und Methodik benötigen; Sozialarbeiter:innen, Pädagog:innen, Unternehmensberater:innen und alle Interessierten

Termine

Montag, 11. und Dienstag, 12. Juli 2022 von 9 – 17 Uhr

Weitere Informationen

Ihre Kursleiter:innen

Anita Putscher

Psychosoziale Beraterin, Supervisorin, NLP-Master

Fortbildung

Kreative Methoden in der Beratung

Termin: 11. - 12. Juli 2023
Anmeldeschluss: 1. Juli 2023
Umfang: 16 EH in 2 Tagen
Kursbeitrag: 349,-