Suche
Close this search box.
-
-
Systemischer Aufstellungslehrgang

Lehrgang

Systemischer Aufstellungslehrgang

Termin: 6. Februar - 13. Dezember 2025
Anmeldeschluss: 15. Dezember 2024
Umfang: 198 EH in 6 Modulen
Kursbeitrag: 3.240,-

17. Fortbildungslehrgang für Aufstellungsarbeit, Persönlichkeitsentwicklung und systemische Beratung.

Kooperation mit Martin und Claudia Fuhrberg

Eine weiße Seerose blühend am Teich.

Aufstellungsarbeit als wertvolles Werkzeug in der Begleitung von Einzelpersonen und Gruppen

Die Aufstellungsarbeit ist eine hochwirksame Methode, um Dynamiken in Systemen (Familie, Partnerschaft, Beruf, Organisation, Team, …) aufzuspüren und sichtbar zu machen. Werden die blockierenden Dynamiken und deren Auswirkungen erst einmal erkannt, eröffnen sich neue Perspektiven und Sichtweisen.

Das Spezielle an diesem Lehrgang ist das Erkennen von Bewegungen im jeweiligen System. Wir gehen davon aus, dass jedes Problem, jedes Hindernis, jede Krankheit und jede Blockade nur Bewegungen sind. Diese gilt es zu erkennen und zu verändern. Das lernen wir durch die Übung der „Direkten Wahrnehmung“, einer meditativen Übung, speziell für die Aufstellungsarbeit weiterentwickelt. Diese einmalige Art der Aufstellung ist schnell auf den Punkt gebracht, dabei sehr tiefgehend und nachhaltig.

Methoden des systemischen Aufstellungslehrgang

Als Methoden für diesen Lehrgang werden die „Systemische Entwicklungsanalyse“ von der Zeugung über die Geburt bis zu den ersten 7 Jahre gezeigt und Aufstellungsarbeit in verschiedener Form für Gruppen und Einzelbegleitungen gelehrt, wie z. B.: Familienaufstellung, Organisationsaufstellung, Strukturaufstellung, Gesundheitsaufstellungen, die Freie Dynamische Aufstellungsarbeit und die Körperorientierte Aufstellung.

Der Lehrgang ist für all jene Menschen geeignet, die...

… Aufstellungsarbeit erlernen wollen und/oder die eigene Familiengeschichte aufarbeiten wollen;

 

Darüber hinaus:

… Systemische Bewegungen und Muster erkennen wollen;

… die Zusammenhänge im Leben verstehen wollen;

… andere auf diesem Weg begleiten wollen – privat oder professionell;

… sich ganz auf ihr Leben und ihre Beziehungen einlassen möchten;

… den ureigenen Weg gehen und ihre Berufung leben wollen;

… den tieferen Sinn im Leben erkennen möchten;

 

daher sehr empfehlenswert für Therapeuten, Psychologen, Lebensberater, Energetiker, Pädagogen, Unternehmensberater und alle Interessierten.

Termine und Inhalte

Modul 1 „Familiendynamiken, Bewegungen und Muster“ 6. – 8.2.2025 : Grundlagen und systemische Haltung, Leitung Claudia Fuhrberg
Modul 2 „Vater, Sohn und Mann sein“ 3. – 5.4.2025 : Aufstellung mit Bodenankern, Organisationsaufstellung, Leitung Martin Fuhrberg
Modul 3 „Mutter, Tochter und Frau sein“ 19. – 21.6.2025 : Theorie, Praxis und Gruppensupervision, Leitung Claudia Fuhrberg
Modul 4 „Gesundheit für Körper, Geist und Seele“ 21. – 23.8.2025 : Theorie, Praxis und Gruppensupervision, Leitung Martin Fuhrberg
Modul 5 „Beruf, Berufung und Erfolg“ 9. – 11.10.2025 : Theorie, Praxis und Gruppensupervision, Leitung Claudia Fuhrberg
Modul 6 „Spiritualität, Seelsorge und Abschluss“ 11. – 13.12.2025 : Theorie, Praxis und Abschlussprüfung, Leitung Martin und Claudia Fuhrberg

 

Seminarzeiten sind immer Donnerstag, Freitag und Samstag von 10 – 18 Uhr.

Weitere Informationen zum Aufstellungslehrgang

Ihre Kursleiter:innen

Claudia Fuhrberg

Psychosoziale Beraterin, Aufstellungsleiterin

Martin Fuhrberg

Psychosozialer Berater, Aufstellungsleiter

Lehrgang

Systemischer Aufstellungslehrgang

Termin: 6. Februar - 13. Dezember 2025
Anmeldeschluss: 15. Dezember 2024
Umfang: 198 EH in 6 Modulen
Kursbeitrag: 3.240,-
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden