Suche
Close this search box.
-
-
Systemisches Naturcoaching

Fortbildung

Systemisches Naturcoaching

Termin: 28. - 30. Juni 2024
Anmeldeschluss: 14. Juni 2024
Umfang: 30 EH an 3 Tagen
Kursbeitrag: 498,-

Die Werkzeuge des systemischen Naturcoachings wurden von Günter Fellinger in 10-jähriger Arbeit (weiter-)entwickelt und stellen eine sehr bereichernde Ergänzung zum Coaching im Praxisraum dar.

mit Günter Fellinger

Coachingraum Natur

Mit dem Verlassen des vertrauten Praxisraumes und dem eigenen „sich Öffnens“ für neue (Natur-)Räume erweitert sich das Arbeitsfeld. Das „in Bewegung kommen“ und „sich mit den Klient:innen auf den Weg machen“ hat beim Naturcoaching nicht nur symbolhafte Bedeutung, sondern ist sozusagen Programm.

Die Klientin, der Klient sind mit dem Coach „auf Augenhöhe unterwegs“, sie er-wandern gemeinsam neue Lösungsräume. Die Natur wird nicht nur in das Coaching miteingebunden, vielmehr ist sie auch Nährboden, Spiegel und zugleich Co-Beraterin.

Inhalte

Zielgruppe

Personen mit Erfahrung in psychosozialer Beratung, wie Lebensberater:innen, Coaches, Supervisor:innen, die ihren Methodenkoffer erweitern wollen; Berater:innen, die Fortbildung benötigen; Lebens- und Sozialberater:innen (psychosoziale Berater:innen) in Ausbildung, die Gruppenselbsterfahrung in der Natur benötigen; Pädagog:innen, Sozialarbeiter:innen, Coaches und alle Interessierten

Termin

Freitag, 28. Juni von 10 Uhr bis Sonntag, 30. Juni 2024 bis 16 Uhr

Weitere Informationen

Ihre Kursleiter:innen

Günter-Fellinger

Günter Fellinger

Psychosozialer Berater, Bergwanderführer

Fortbildung

Systemisches Naturcoaching

Termin: 28. - 30. Juni 2024
Anmeldeschluss: 14. Juni 2024
Umfang: 30 EH an 3 Tagen
Kursbeitrag: 498,-
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden