-
-
Systemisches Naturcoaching

Fortbildung

Systemisches Naturcoaching

Termin: 30. Juni - 2. Juli 2023
Anmeldeschluss: 20. Juni 2023
Umfang: 30 EH an 3 Tagen
Kursbeitrag: 498,-

Die Werkezuge des systemischen Naturcoachings wurden von Günter Fellinger in 10-jähriger Arbeit (weiter-)entwickelt und stellen eine sehr bereichernde Ergänzung zum Coaching im Praxisraum dar.

Kursstart: 30. Juni 2023

Coachingraum Natur

Mit dem Verlassen des vertrauten Praxisraumes und dem eigenen „sich Öffnens“ für neue (Natur-)Räume erweitert sich das Arbeitsfeld. Das „in Bewegung kommen“ und „sich mit den Klient:innen auf den Weg machen“ hat beim Naturcoaching nicht nur symbolhafte Bedeutung, sondern ist sozusagen Programm.

Die Klientin, der Klient sind mit dem Coach „auf Augenhöhe unterwegs“, sie er-wandern gemeinsam neue Lösungsräume. Die Natur wird nicht nur in das Coaching miteingebunden, vielmehr ist sie auch Nährboden, Spiegel und zugleich Co-Beraterin.

Inhalte

Zielgruppe

Berater:innen, die ihren Methodenkoffer erweitern wollen; Berater:innen, die Gruppenselbsterfahrung in der Natur suchen; Personen, die das Gewerbe der Lebensberatung auf dem individuellen Weg anstreben und Methodik bzw. Gruppenselbsterfahrung benötigen; Pädagog:nnen, Coaches und alle Interessierten

Termin

Freitag, 30. Juni von 10 Uhr bis Sonntag, 2. Juli 2023 bis 16 Uhr

Weitere Informationen

Anmeldeformular

Ihre Kursleiter:innen

Günter Fellinger

Psychologischer Berater, Bergwanderführer

Fortbildung

Systemisches Naturcoaching

Termin: 30. Juni - 2. Juli 2023
Anmeldeschluss: 20. Juni 2023
Umfang: 30 EH an 3 Tagen
Kursbeitrag: 498,-